Sommerzeit ist Reisezeit – auch in Corona-Zeiten?

Derzeit sehnen sich viele Menschen nach den Corona-Anstrengungen der letzten Monate besonders nach Urlaub. Doch  auch hier will das eventuelle Reiseziel wohl überlegt sein, da die weltweite Corona-Pandemie zu erheblichen Einschränkungen führen kann.

Ggf. ist eine Rückreise aus ausgewiesenen Risikogebieten nicht zu gewährleisten und mit nachfolgender Quarantäne oder Verpflichtung zum Corona-Test verbunden. Derzeit rät das auswärtige Amt von Reisen außerhalb Europas dringend ab. In Europa ist freies Reisen weitgehend möglich, Reisewarnungen bestehen derzeit aber für Luxemburg und einige Provinzen in Spanien.

Ebenso gilt die Türkei (zumindest teilweise) als Risikogebiet.

Informieren Sie sich bitte vor einer geplanten Reise z.B. auf der Homepage des Auswärtigen Amtes oder des Robert-Koch-Instituts, ob ihr Reiseziel zu den ausgewiesenen Risikogebieten gehört und bedenken Sie, dass auch im Urlaub die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden sollten.

Wenn Sie Fragen zu gesundheitlichen Aspekten Ihrer Reise haben, sprechen Sie uns in der Hausarztpraxis Hohe Marter gerne an!

Comments closed

No comments. Leave first!