Corona-Virus – kein Grund zur Panik!

Das neuartige Corona-Virus 2019-nCoV breitet sich derzeit vor allem in China (Schwerpunkt in der Metropole Wuhan), aber auch in der übrigen Welt aus. In den Medien ist die Thematik sehr präsent, zumal es aktuell die ersten Fälle in Bayern gegeben hat.

Es hat sich herausgestellt, dass die Erkrankung eine Inkubationszeit (Zeit von der Infektion bis zum Auftreten von Krankheitssymptomen) von ca. 14 Tagen hat und wohl schon während dieser symptomlosen Zeit von Mensch zu Mensch übertragen werden kann. Die bislang in Deutschland berichteten Fälle hatten alle Kontakt zu Personen aus Wuhan bzw. Erkrankten.

Derzeit wird das Risiko, sich in Deutschland zu infizieren, als gering eingestuft. Höher ist hingegen das Risiko, an einer Influenza zu erkranken, deshalb muss bei einer hochfieberhaften Atemwegsinfektion in erster Linie an die Grippe gedacht werden. Für den eigenen Schutz ist es gut, allgemeine Hygienemaßnahmen zu beachten, z.B. häufiges Händewaschen, Abstand zu Erkrankten und Einhalten der sog. Hustenetikette.

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns in der Hausarztpraxis Hohe Marter gerne an!

 

Comments closed

No comments. Leave first!